Bestens beraten - Drucktechnik mit System.

Dortschy ist neuer Partner von OKI Systems Europe

News

OKI ist seit Jahrzehnten als zuverlässiger Hersteller für hochwertige Farb- und Monodrucker bekannt. Anfang 2019 stellte das Unternehmen nun erstmals eine Drucklösung für den Etikettenmarkt vor:

Die OKI Pro 1040/1050 Serie 

Der OKI Pro1040 druckt vierfarbig in CMYK, wohingegen der OKI Pro1050 zusätzlich mit der Spotfarbe Weiß (CMYK+W) aufwartet. Dies ermöglicht unkompliziertes Drucken auf transparenten oder farbigen Etikettenmedien, indem unter dem CMYK-Bild zuerst ein opaker weißer Hintergrund gedruckt wird.

Rollenmaterial (Materialbreite: 25,4– 130 mm) lässt sich so, dank Trockentonertechnologie, in einer Vielzahl verschiedenster Medien bedrucken, darunter strukturierte Papiere und synthetische Kunststoffe. Es entstehen Wasser- und UV-beständige Etiketten für zahlreiche Anwendungen. Die OKI Pro 1040/1050 Serie eignet sich so hervorragend für die Produktion von kleinen bis mittleren Aufträgen und als In-House Lösung mit einer Auflösung von 1200 x 1200 dpi und einer Druckgeschwindigkeit von 9 Metern pro Minute. Beide Systeme erlauben obendrein das passgenaue Eindrucken auf vorgestanzten Materialien.

Dortschy vertreibt die Produkte von OKI in Deutschland und Österreich und ist ausgewählter Vertreter für den Produktbereich der OKI Pro 1040 und 1050.

Eine OKI Pro 1050 befindet sich ab sofort im Dortschy Demo-Center in Bielefeld und kann für Demos und Testzwecke jederzeit besichtigt werden.

Wenden Sie sich gerne an uns.