Bestens beraten - Drucktechnik mit System.

Wentker Druck erstmalig mit Fogra PrintCheck Digital ausgezeichnet

News

Qualität ohne Einschränkung

Beeindruckend persönlich präsentiert sich Wentker Druck in Greven seinen Besuchern und Kunden. Als vollstufige Druckerei bietet das nördlich von Münster gelegene Unternehmen regionalen und namhaften bundesweit tätigen Firmen von der Produktentwicklung bis zur auf den Punkt gebrachten Logistik alle Leistungen eines modernen Druckunternehmens. In allen Stufen begleitet Wentker Druck seine Kunden mit einer sehr persönlich gehaltenen Ansprache. Durch diesen persönlichen Kontakt ist der Kunde jederzeit sicher, dass seine Probleme und Aufgaben verstanden werden und damit das perfekte Produkt zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort bereit steht. Auch die Anforderungen an den hohen Qualitätsstandard von Wentker ist nicht zuletzt das Ergebnis der persönlichen Verantwortung jedes einzelnen Mitarbeiters.

Investiton in den Digitaldruck

Mit der im Spätsommer 2016 getroffenen Entscheidung, den Digitaldruck durch eine Xerox Versant 80 zu modernisieren, war allen Beteiligten klar, dass Druckqualität und Zuverlässigkeit der Digitaldruckmaschine mit zu den wichtigsten Kriterien dieser Investitionsentscheidung gehörten. Der Vorschlag von Ralf Kämereit, Printdata Nord GmbH, die Qualität der Druckmaschine

Versant 80 nicht nur in den Tests vor der Entscheidung nachzuweisen, sondern darüber hinaus mit einem Fogra PrintCheck dauerhaft zu dokumentieren, fiel daher auf fruchtbaren Boden. Im Nachgang der Installation wurde das Projekt PrintCheck Digital gemeinsam mit dem Abteilungsleiter Druck Dieter Fecke und dem Printdata-Mitarbeiter Ulrich Benkeser angegangen und innerhalb kürzester Zeit abgeschlossen.

Höchstes Qualitätslevel

Die auf der Versant 80 mit EFI Fiery Controller durchgeführte PSD PrintCheck-Digital-Zertifizierung wurde von der Fogra mit dem höchsten Qualitätslevel (A) ausgezeichnet. »Auch vier Jahre nach Einführung des Prozess- Standards Digital ist das keine Selbstverständlichkeit«, lobt Berthold Oberhollenzer von der Fogra das Ergebnis der eingereichten Unterlagen und Prüfdrucke. Die Printdata wird zukünftig im Rahmen der Installation von Neumaschinen den PSD Print Check grundsätzlich anbieten, um Qualität und Zuverlässigkeit des Drucksystems für den Anwender auch nach außen hin zu dokumentieren. Bei Wentker Druck ist man mit der Würdigung der erfolgreichen Vorarbeit und dem Ergebnis der Fogra-Zertifizierung ebenfalls sehr zufrieden. »Diese tolle Bestätigung durch die Fogra freut uns sehr«, so Dieter Fecke, »und zeigt, dass wir mit unserer Entscheidung und Arbeit genau richtig liegen.«