Bestens beraten - Drucktechnik mit System.

Sleeve und Adaptersysteme von POLYWEST

  • Klischeesleeves für Tape und Druckplatte für sämtliche Flexoanwendungen
  • Adaptersysteme für alle Druckmaschinen und Abmessungen
  • Individuelle Beratung vor Ort
  • Sleeveservice und Sleevereparaturen
  • Anwendungsschulungen (Handling, Lagerung und Reinigung) für ihre Mitarbeiter

RUBIN+

  • nicht ableitfähig mit harter oder mit kompressibler Softcoat Oberfläche
  • Optimal für den HD Flexodruck
  • HD Flexo zertifiziert
  • Klischeehülse für alle Formatbereiche
  • eine technisch fortschrittliche und erprobte Konstruktion mit langjähriger, garantierter Formstabilität in Parallelität und Durchmesser
  • Registergenauigkeit mit dauerhaft reproduzierbaren Druckparametern
  • solider und leichtgewichtiger Aufbau des RUBIN®+Sleeves durch Stützkonstruktion
  • langjährig bewährte POLYWEST-RUBIN®-Oberfläche

ONYX+

  • ableitfähig nach ATEX95 mit harter oder mit kompressibler Softcoat Oberfläche
  • mit der im Flexodruck erprobten POLYWEST-ONYX®-Oberfläche
  • prädestiniert bei der Verwendung von Lösungsmittelfarben
  • Klischeehülse für alle Formatbereiche
  • HD Flexo zertifiziert
  • eine technisch fortschrittliche und erprobte Konstruktion mit langjähriger, garantierter Formstabilität in Parallelität und Durchmesser
  • Registergenauigkeit mit dauerhaft reproduzierbaren Druckparametern
  • BG-Prüfbescheinigung über die elektrostatische Ableitfäigkeit
  • solider und leichtgewichtiger Aufbau des ONYX®+ Sleeves durch Stützkonstruktion sowie elektrostatischem Verhalten

KOHLEFASERADAPTER

  • Adapter ermöglichen es dem Drucker, große Unterschiede in Druckumfängen zu überbrücken, bei denen das Standard-Klischeesleeve bereits sein Limit erreicht hat. Mit der Kombination aus Innen- und Außendurchmesser zwischen Adapter und Klischeesleeve ist jeder gewünschte Druckrapport zu erreichen. Die Technologie des „Luftkissenprinzips“ ist maßgeblich für die einfache Montage und Demontage in der Druckmaschine. Eine vorhandene Druckluftversorgung stellt Druckluft in ausreichender Menge mit einem Mindestdruck zur Verfügung. Die Adapter von POLYWEST sind nach Richtlinie 94/9/EG (alt ATEX 95) elektrostatisch ableitfähig und zeichnen sich durch geringes Gewicht, hohe Festigkeit und Steifigkeit aus. Die robuste Oberfläche hält häufigen Sleevewechsel stand und ermöglicht eine einfache Sleevemontage.  
  • POLYWEST-Adapter haben präzise Rundlaufeigenschaften und sind so konzipiert, dass sie eine Verdrehsicherheit von Klischeesleeve und Adapter bieten. Eine Verbindung aus Hochleistungskohlefasern, verknüpft mit einem Mehrschichtenaufbau aus Glasfasern (GFK), erfüllt die Anforderungen des Flexodrucks. Die Laufruhe bei hohen Druckgeschwindigkeiten (bis zu 600 m/Min.) wird durch die Verwendung von hochwertiger Kohlefaser (CFK) erreicht.

HADRAULISCHE SPANNADAPTER AUS KOHLEFASER

  • Spannadapter für hydraulische Spannwellen. Die spezielle Konstruktion der hydraulischen Spannwelle erfordert eine besonders aufgebauten Adapter, auf Basis von Stahlronden und der bewährten Hybrid-Technologie mit der Oberfläche aus Hochleistungs-Kohlefaser.POLYWEST bietet, die Überholung/ Erneuerung einer verschlissenen oder beschädigten Adapteroberfläche an ihren vorhandenen OEM-Adaptern. Weiterhin die Neufertigung kompletter Spannadapter zur Ergänzung vorhandener Adaptersätze oder als Ersatz.

 

  • PRODUKTEIGENSCHAFTEN
  • Gewährleistung guter Druckeigenschaften durch den Mehrschichtenaufbau aus Kohlefasern und Glasfasern
  • Geeignet für hohe Druckgeschwindigkeiten bis max. 600m/min
  • Hybrid-Technologie und Ronden-Technologie bei größeren Umfängen
  • Hochwertige und verschleißarme Kohlefaser-Oberfläche
  • Intensiv getestet im DFTA-TZ ® der Hochschule der Medien in Stuttgart/D
  • Fertigung auf Original BOBST® hydraulischen Spannwellen
  • Erhältlich für Druckbreiten AB 1050, 1250,1350 und 1450 mm

SOFTCOAT ADAPTER

  • Der Softcoat Adapter von POLYWEST ist der Träger für Dünnhülsen während des Druckprozesses und für alle Endlosdruckformen der Dünnsleeve-Technologie (Thin oder Classic) geeignet. Die Oberflächen der Dünnhülsen können aus Photopolymer, Elastomere, Gummi, EPDM oder NOVOTEC bestehen.
  • Die Oberfläche der Softcoat Adapter besteht aus einem kompressiblen Material und ist in den Härtegraden Weich I Medium I Hart erhältlich. Durch die unterschiedlichen Härtegrade der kompressiblen Adapteroberfläche wird dem Drucker ermöglicht eine Anpassung an die spezifischen Anforderungen des Designs vorzunehmen. In der Regel wird ein weicher Unterbau für feine Verläufe, harter Unterbau für Vollton und Medium für die Kombination aus Verläufen und Vollton genutzt.
  • Das Aufzugsverhalten der Dünnhülse (Thin oder Classic) auf dem Adapter ist von mehreren Faktoren abhängig: Der kompressible Adapter muss im Durchmesser zur Dünnhülse passen, die Dünnhülse muss entsprechend dehnbar sein, der Luftdruck und das Luftvolumen müssen zur Unterstützung für die Montage ausreichend vorhanden sein und der Softcoat Adapter muss genauestens auf den Luftzylinder- bzw. Adaptertyp abgestimmt sein, auf dem er montiert wird, um die Luft entsprechend weiterleiten zu können.
  • Wichtig ist hierbei eine genaue Abstimmung der Luftlöcher und des Leitungssystems.
  • POLYWEST besitzt die Erfahrung mit Ihnen zusammen die Softcoat Adapter optimal auf ihr System abzustimmen.

Über POLYWEST Sleevesystems GmbH & Co. KG

POLYWEST ist ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Ahaus/ Deutschland, seit über 20 Jahren ist POLYWEST im Bereich von Sleeves  aktiv, gleichermaßen währt die intensive Zusammenarbeit mit dem Hause Dortschy für den Vertrieb in Deutschland und Österreich.

Heute ist POLYWEST eines der weltweit führenden Anbieter von Sleeves- und Adaptersystemen für den Flexodruck. Konsequente Forschung und Weiterentwicklung der Produkte sowie Optimierung der Fertigung zusammen mit dem ISO 9001:2008 Qualitätsmanagementsystem garantieren höchste Qualität und Produktperformance. Unser Ziel ist höchste Kundenzufriedenheit durch Technologie und Qualitätsführerschaft.

Ansprechpartner

Für weitere Informationen oder ein persönliches Beratungsgespräch stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Marion Henrichs

Telefon:
+49 521 94267-19
Fax:
+49 521 94267-66

Birthe Ost

Telefon:
+49 521 94267-23
Fax:
+49 521 94267-66